02761 83620
Menü

Fondsanlagen bis 2008

Entgegen der Beratung der meisten Banken empfehlen wir unseren Kunden, ihre bis zum 31.12.2008 getätigten Fondsanlagen langfristig zu halten, um von den Steuervorteilen zu profitieren. Die Kursgewinne aus Altanlagen bleiben steuerfrei. Dieses gilt auch für den Fall der Vererbung von Wertpapieren.

Demzufolge empfehlen wir bei Altanlagen bis 2008 eine passive Haltestrategie, langfristige Anlageziele vorausgesetzt.


Umsetzung bei den Multifondsdepots in der Praxis

Bei notwendigen Verkäufen (z.B. für monatlicher Auszahlplan für eine Zusatzrente) prüfen wir die steuerliche Situation im Detail. Für Entnahmen werden bevorzugt nicht steuerbegünstigte Neuanlagen ab 2009 ausgewählt, während die Altanlagen so lange wie möglich gehalten werden. In der Praxis wird diese Strategie durch die von uns empfohlenen Gestaltungen bei den Depotbanken unterstützt:

DWS Multidepot:
Einrichtung eines Passivdepots für alle Altanlagen (ohne Mehrkosten). Auch Ausschüttungen aus den Altanlagen werden in neue Unterdepots gebucht. Bei späteren Verkäufen können dann zunächst die durch Ausschüttungen erworbenen Anteile verkauft werden.

Fondsdepot Bank:
Im Rahmen der Beratungen im Jahr 2008 vor Einführung der Abgeltungssteuer erfolgte eine Trennung von Alt- und Neunlagen. D.h. für die Neuanlagen ab 2009 wurden komplett neue Fonds gewählt.


WIR LEBEN BERATUNG
Sie wünschen einen Rückruf?
Wünschen Sie einen Termin?
Sie möchten Ihre Daten ändern?
 
 
 
 

Sie benötigen einen persönlichen Ansprechpartner oder individuelle Beratung? Wir rufen Sie gerne zurück und nehmen uns Zeit für Sie.
(* Pflichtfelder)

Nachricht (Erreichbarkeit)

Sie wünschen einen persönlichen Termin mit individueller Beratung? Wir freuen uns auf ein persönliches Treffen.

Nachricht (Terminvorschlag)

Sie sind umgezogen oder andere Daten haben sich geändert? Bitte teilen Sie uns kurz mit was wir ändern sollen damit Ihre Unterlagen immer auf dem neuesten Stand sind.
Wichtig: Übermitteln Sie uns auf diesem Wege keine Passwörter oder Zugangsdaten!

Nachricht (zu ändernde Daten)
nach oben