02761 83620
Menü
September 2021

Aktienfonds Deutschland und DAX

Finanzplatz Frankfurt a.M.

Aktienfonds Deutschland zur Beimischung

Wir nutzen Aktienfonds Deutschland als Beimischung in einem global gestreuten Portfolio, von einer hohen Konzentration raten wir aus Risikogesichtspunkten ab: Deutsche Aktien sind überwiegend stark konjunkturabhängig und schwanken demzufolge besonders stark. Interessant sind Aktienfonds Deutschland insbesondere in Rezessionsphasen, da sie bei der damit einhergehenden Börsenbaisse in der Regel besonders stark an Wert verlieren.

DWS Aktien Strategie Deutschland
Wir empfehlen den Fondsklassiker bereits seit mehr als 20 Jahren. Das hat sich für unsere Kunden ausgezahlt:

Monatliche Fondsinformation
Vergleich zum DAX ETF
Rangliste Aktienfonds Deutschland 10 und 20 Jahre

Loys Premium Deutschland
Der erst in diesem Jahr aufgelegte Fonds war unser Fokus Fonds im Februar 2021. Mit einem Plus von 37,1% in den ersten 8 Monaten schob er sich direkt nach ganz vorne unter den Aktienfonds Deutschland (Platz 1 unter 141 Fonds).

Monatliche Fondsinformation
Webseite zum Fonds: derdeutschlandfonds


Übergewichtung des Heimatmarktes: Vorsicht "home bias"

Als “home bias“ bezeichnet man den typischen Anlegerfehler, den eigenen Heimatmarkt deutlich zu stark bei den Anlagen zu berücksichtigen. Bis zu 60 Prozent der Einzeltitel in deutschen Depots setzen sich nach jüngsten Daten der Bundesbank aus deutschen Aktien zusammen.

Psychologisch erklärt sich dieses weit verbreitete Phänomen durch die Bekanntheit der Unternehmen und der dadurch gefühlt höheren Sicherheit für den Anleger. Man vertraut einfach eher einer Allianz als einem unbekannten und unaussprechlichen Versicherer aus Asien.

Tatsächlich führt der Home Bias aber zu einem höheren Risiko. Denn in der Regel ist die Abhängigkeit vom Standort Deutschland und der inländischen Konjunktur ohnehin sehr groß (Arbeitsplatz, Immobilienbesitz). Weitere Anlagen in der Heimat erhöhen diese Abhängigkeit noch. Dabei bieten Fonds die große Chance, das Vermögen auf bequemen Weg global zu investieren. 


Reform beim DAX – zukünftig mit 40 Werten

Beim deutschen Aktienindex DAX stehen große Veränderungen an. Im September 2021 wird der traditionell 30 Aktien umfassende Index um zehn weitere Werte ergänzt. Welche Titel in den DAX aufgenommen werden, wird am Ende der ersten Handelswoche im September bekannt gegeben. Heiße Kandidaten für den Aufstieg sind beispielsweise Airbus, Siemens Healthineers, Porsche, Symrise oder Hellofresh. Ab 20. September besteht der DAX dann offiziell aus 40 Werten.

Durch die Reform wird der DAX repräsentativer. Neben der Erweiterung des Index werden die Kriterien für Unternehmen verschärft. Wer beispielsweise testierte Geschäftsberichte nicht fristgerecht veröffentlicht, kann zukünftig aus dem Index ausgeschlossen werden.


WIR LEBEN BERATUNG
Sie wünschen einen Rückruf?
Wünschen Sie einen Termin?
Sie möchten Ihre Daten ändern?
 
 
 
 

Sie benötigen einen persönlichen Ansprechpartner oder individuelle Beratung? Wir rufen Sie gerne zurück und nehmen uns Zeit für Sie.
(* Pflichtfelder)

Nachricht (Erreichbarkeit)

Sie wünschen einen persönlichen Termin mit individueller Beratung? Wir freuen uns auf ein persönliches Treffen.

Nachricht (Terminvorschlag)

Sie sind umgezogen oder andere Daten haben sich geändert? Bitte teilen Sie uns kurz mit was wir ändern sollen damit Ihre Unterlagen immer auf dem neuesten Stand sind.
Wichtig: Übermitteln Sie uns auf diesem Wege keine Passwörter oder Zugangsdaten!

Nachricht (zu ändernde Daten)
nach oben